Abfallentsorgung & Recycling für den gewerblichen & privaten Bereich | Blum GmbH in Steinen

Abfallentsorgung & Recycling

für den gewerblichen & privaten Bereich
Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb bieten wir Ihnen im Recycling Zentrum Wiesental maßgeschneiderte Lösungen zur Entsorgung Ihrer privaten und gewerblichen Abfälle.

Hier werden Ihre Abfälle - ganz ohne Wartezeiten - fach- und umweltgerecht verarbeitet. Gewerbe- und Industriebetriebe bieten wir schlüssige Lösungen für Abfälle, Sondermüll sowie die damit verbundene Logistik.

Im Recycling Zentrum Wiesental könne folgende Abfälle angeliefert werden:

Sperrmüll/Gewerbeabfälle

Gemischte Abfälle, wie z.B. Möbelholz, Teppich, Tapeten. Bei größeren Mengen wird empfohlen, die Abfälle nach den einzelnen Fraktionen zu trennen.

Altholz

Blum GmbH - Entworgung von HolzabfällenKategorie A I
Naturbelassenes oder lediglich mechanisch bearbeitetes Altholz.

Kategorie A II
Verleimtes, gestrichenes, beschichtetes, lackiertes oder anderweitig behandeltes Altholz ohne halogenorganische Verbindungen in der Beschichtung und ohne Holzschutzmittel.

Kategorie A III
Altholz mit halogenorganischen Verbindungen in der Beschichtung aber ohne Holzschutzmittel.

Kategorie A IV
Mit Holzschutzmitteln behandeltes Altholz, wie Bahnschwellen, Leitungsmasten, Hopfenstangen, Rebpfähle, sowie sonstiges Altholz, das aufgrund seiner Schadstoffbelastung nicht den Altholzkategorien A I – A II zugeordnet werden kann.

Bau-Mischabfall

Anfallendes Gemisch bei Baumaßnahmen, z.B. Bodenaushub, Dachpappe, Fensterrahmen mit Glasresten, Gips- und Rigipsplatten, Kabel, Kunststoffe, Metalle, Papier und Tapetenreste, Holzreste,Heraklit wenn Holzfaserzementanteile enthalten sind sowie Strohmatten oder Türen.

Bauschutt, mineralisch verwertbarAVV 17 01 07

Das darf rein:

  • Ziegel (Beton/Ton)
  • Backsteine
  • Fliesen
  • Kalkzementsteine
  • Natursteine
  • Beton < 60x60 cm

Das darf nicht rein:

  • Leichtbaustoffe (Gips, Bims,Ytong)
  • Organisches Material
  • Aushub
  • Asphalt
  • Steine mit Anhaftungen (zB Teerpappe)
  • Keramik

Gips / GipsartonplattenAVV 17 08 02

Das darf rein:

  • Gipskartonplatten störstoffbereinigt
  • Gipsbausteine ohne Anhaftungen

Das darf nicht rein:

  • Gipskartonplatten mit Anhaftung von Putz, Fliesen, Dämmstoffe
  • Gipsporensteine, Ytong etc.
  • Gipsdielen

Solche Gemische sollten vermieden werden:

Bauschutt mineralisch nicht verwertbarAVV 17 01 07

  • Ziegel (Beton/Ton)
  • Backsteine
  • Fliesen
  • Kalkzementsteine
  • Natursteine
  • Beton < 60x60 cm
  • Leichtbaustoffe (Gips, Bims,Ytong)
  • Gipsdielen
  • Aushub
  • Gipskartonplatten mit Anhaftungen
  • Steine mit Anhaftungen (z.B. Teerpappe)
  • Keramik

Erdaushub

Natürlicher und nicht verunreinigter Boden.

Grünabfälle

Äste (bis zu einem Durchmesser von 10 cm), Baum- und Astshredderabfälle, Grünschnitt, Laub, Rasenschnitt

Schrott / Metall

Blum GmbH - Entsorgung von Metall und MetallschrottJegliche Art von Metallen, wie z.B. Aluminium, Eisen, Stahl, Kupfer, Bronze

Papier / Kartonage

Sortenreines Papier oder Kartonageverpackungen ohne jegliche Anhaftungen bzw. Verschmutzungen, keine Ordner oder Bücher

Sonderabfälle

Annahmezeiten bei der Firma Blum ab Kalenderjahr 2021:

  • Mittwoch, 13:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Freitag, 08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Abfälle, die wegen ihrer umweltgefährdenden Eigenschaften nicht zusammen mit dem Restmüll beseitigt werden dürfen!

Diese Sonderabfälle nehmen wir an:
  • Autopflegemittel Rost-, Frost- und Unterbodenschutzmittel, Bremsflüssigkeit, Entfroster
  • PU-Schaumdosen
  • Holzschutz- und Holzbehandlungsmittel
  • Kosmetikartikel wie Nagellack, Nagellackentferner, Reinigungsmittel, Waschmittel,
  • Desinfektionsmittel, Spiritus
  • Leuchtstoffröhren / Energiesparlampen
  • Lösungsmittel, Verdünner, Nitro
  • Lösungsmittelhaltige Produkte wie Farb- und Lackabfälle, Klebstoffe, Kunstharz, Härter,
  • Abbeizmittel
  • Metall- und Kunststoffverpackunen mit schädl. Restanhaftungen
  • Spraydosen
  • Ölhaltige Abfälle wie Ölfilter, Bindemittel, ölverunreinigte Lappen und Behältnisse
  • Pflegemittel für Leder, Möbel und Schuhe
  • Putzmittel für Metall, Backofen, Herde und Grillgeräte, Entkalker
  • Altöl
  • Kraftstoffe wie Benzin und Diesel
  • Autobatterien
  • Dispersionsfarbe
  • Feuerlöscher

Abfälle die seitens Firma Blum abgelehnt werden, können beispielsweise bei der Firma Remondis Industrie Service in Breisach angeliefert werden.

Hierzu zählen:

  • Säuren
  • Laugen / alkalischer Reiniger
  • Chemikalien
  • Gasflaschen
  • Düngermittel
  • Pflanzenschutzmittel / Schädlingsbekämpfungsmittel
  • Frittierfett
  • Batterien (Alkali, Lithium)
  • Pcb-haltige Abfälle
  • Quecksilberhaltige Abfälle
  • Kondensatoren
  • Radiatoren
  • Asbest
  • Künstliche Mineralfasern
Weitere Informationen zum Recycling Zentrum Wiesental finden Sie online unter:
 http://www.rzwgmbh.de

Sie wollen entrümpeln oder Abfälle entsorgen? De passende Containerlösung für Sie finden Sie bei der BLUM GmbH in Steinen

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da. Sie erreichen uns wie folgt:

+49 (0)7627-8890

+49 (0)7627-7559

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder Sie nutzen unser

Kontaktformular

Unsere Anschrift

Blum GmbH
Siemensstraße 11
79585 Steinen
Deutschland

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8 - 12 Uhr & 13 - 17 Uhr

Freitag:
8 - 12 Uhr & 13 - 15 Uhr

Rohr verstopft | Die Blum GmbH in Steinen hilft zuverlässig. Seit 45 Jahren